Evakuierung in Notsituationen – Unterweisung vom Brandschutz Experten

Bei einer Evakuierung wird veranlasst, dass alle Personen die Räumlichkeiten eines Gebäudes oder ein Gebiet strukturiert und zügig verlassen. Grund hierfür sind ernstzunehmende Gefahren, die Menschenleben bedrohen. Evakuierungen werden bei Brandfällen, Katastrophen, Verkehrsunfällen, Bombendrohungen und anderen Krisensituationen durchgeführt. Damit Ihre Mitarbeiter auf eine Evakuierung vorbereitet sind, brauchen Sie einen Experten an Ihrer Seite, der Sie individuell berät und eine Sicherheitsunterweisung durchführt. Dabei sind auch Übungen und Proben zur Evakuierung äußerst vorteilhaft. So wissen die Angestellten nämlich genau, wie sie sich in solch einem Notfall verhalten müssen. Für die Übung der Evakuierung brauchen Sie erfahrene und kompetente Brandschutzbeauftragte, die Sie mit Expertise beraten können. 

Bei 2M sind Sie definitiv richtig! Beauftragen Sie uns mit der Unterweisung Ihrer Angestellten zur Evakuierung in Ihrem Betrieb.

Ablauf einer Evakuierung bei einem Brandfall

Viele Menschen denken, dass bei einer Evakuierung einfach alle wild aus einem Gebäude stürmen müssen. Das führt aber zu Chaos und ist in keiner Weise hilfreich. Bei einer Evakuierung gibt es viel mehr zu bedenken und im Vorfeld zu bestimmen. Zu bestimmen ist zum Beispiel, wer den Evakuierungsalarm auslöst. Eventuell können Ansagen oder Stichworte für Evakuierungen im Vorfeld schon vorbereitet werden, damit die damit betrauten Personen sofort mit der Arbeit beginnen können. Eines der wichtigsten Punkte sind die Sammelplätze. Wo sollen die evakuierten Personen sich versammeln? Haben Sie besondere Räume, wie zum Beispiel Lager mit brennbaren Materialien, markiert? Alles ist von Bedeutung. Außerdem ist es wichtig zu wissen, ob es einen Grund zur Evakuierung gibt, weshalb ein Experte immer vorteilhaft ist. Zudem ist zu besprechen, wie die Evakuierung von beschränkten oder verletzten Personen zustande kommen soll. Eine Evakuierung ist also nichts einfaches, sondern erfordert jahrelange Erfahrung und fachliches Wissen, weshalb wir die richtigen Ansprechpartner sind. Evakuierungsübungen sollten in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden, damit alle Mitarbeiter immer vorbereitet sind.

Ausgezeichnete Leistung von Ihrem Brandschutzbeauftragten in Österreich

Am besten wäre es natürlich, dass es erst gar nicht zu einer Evakuierung oder einem Brand kommt. Um einen Brandfall zu vermeiden, können Sie bestimmte Maßnahmen ergreifen und für mehr Sicherheit in Ihrem Unternehmen sorgen. Ganz gleich, ob verwaltete Gebäude, gewerblicher oder industrieller Betrieb – die Experten von 2M stehen Ihnen mit Kompetenz zur Verfügung. Wie Sie selbst wissen, stehen Menschenleben auf dem Spiel, weshalb Sie nur geschulte, kompetente und engagierte Brandschutzbeauftragte zur Konsultation heranziehen sollten. Auf Wunsch führen wir mit allen Mitarbeitern Ihres Unternehmens Löschübungen und Probealarme durch, damit alle bestens vorbereitet sind und bei einem echten Notfall nicht in Panik geraten. Kontaktieren Sie uns für eine Beratung rund um den Brandschutz in Ihrem Unternehmen.

Für Fragen zur Evakuierung und mehr kontaktieren Sie uns noch heute und wir helfen Ihnen weiter. Gerne können wir auch gleich einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch ausmachen. 2M Brandschutz lässt keine Wünsche offen!